Welche Bilder veranschaulichen den Unterschied zwischen "trashig" und "nobel"?


Antwort 1:

Ich weiß nichts mehr Außer vielleicht dem Unterschied zwischen trashig und edel.

Ich betrachte Trashy als einen Begriff, der Kleidung definiert, die „stinkt“ und eine Person von anderen trennt, indem sie sexuell zu offensichtlich oder zu aufschlussreich und nicht gut ist.

Ich mag Sexualität, aber einige der besten Sexualität ist nicht ohne weiteres offensichtlich. Das definiert mich für edel, neben Kleidung oder Stil, der klassisch und / oder zeitlos ist.

Hier sind sechs Bilder unten von

kurze Shorts

, gut in einem Geschmackstest. Sie entscheiden, was trashig und was edel ist. Es würde mich interessieren, wie Sie denken.

EIN.

B. B.

C.

D. D.

E. E.

F. F.

(das Beste am Schluss!)

Lieben Sie das Vertrauen dieses Kerls!

Gute Frage, Nick Phongsuriya.



Antwort 2:

Pet Peeve Deklarationszeit! Nichts symbolisiert für mich "trashig" und "edel" so wie das Tragen des Sarees.

Mir ist bekannt, dass der Saree eine große Anzahl von Änderungen erfahren hat, bevor er sich endgültig für das derzeit verwendete Formular entschieden hat. Aber es schmerzt mich zu sehen, wie eine so elegante Kleidung getragen wird, als wäre es ein Fest!

Lassen Sie mich für die Uneingeweihten zeigen, was für ein '

nobel

Die Art, einen Saree zu tragen, sieht aus wie ...

Hier sehen Sie, was ich als '

trashig

'…

Den Drift bekommen?

Diese Damen haben solch elegante Abendgarderobe in etwas verwandelt, das aus jedem Blickwinkel durchnässt. Es gibt eine Möglichkeit, den Saree zu drapieren, und diese Frauen leisten der Kleidung selbst einen großen Dienst, indem sie sie als Mittel verwenden, um ihre Blusen und / oder ihr physisches Vermögen zu zeigen. Ich verstehe, wenn Modenschauen Blusen auf diese Weise präsentieren.

Aber diese Designer versuchen, ihre Waren zu verkaufen. Was verkaufen diese Frauen? Ich habe eine Antwort darauf, aber ich wage es nicht, sie hier zu platzieren.

Faustregel, Frauen ... egal wie attraktiv Ihre Bluse oder Ihre Brüste sind, sie sollen gehen

hinter

das frontale Tuch des Sarees. Wenn Sie eines Ihrer Mädchen ausgesetzt lassen, um es entweder vorzuführen oder die Bluse vorzuführen, sehen Sie so aus, als würden Sie sich nach Aufmerksamkeit sehnen ...

"Jeder! Schau dir meine Mädchen an! Sehen!

Und wenn jemand hinschaut, beschweren Sie sich, dass sie pervers sind. Ernsthaft? >.

Der Saree ist eine Kleidung, die größtenteils als eine der elegantesten und sinnlichsten Kleidungsstücke der Welt gilt. Es regt die männliche Fantasie an wie nichts anderes mit minimaler Hautshow. Wenn Sie einen Saree tragen, der jeden „hübschen“ Teil von Ihnen zur Schau stellt, verliert die Kleidung ihren eigentlichen Zweck. Ich hoffe, die Leute würden der Kleidung wirklich etwas mehr Respekt entgegenbringen.

BEARBEITEN - 08–10–2019

Okay, Leute. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Bearbeitung hat diese Antwort 2441 positive Stimmen und 123 Kommentare erhalten. Ich wurde von Männern und Frauen gleichermaßen angegriffen, weil sie meine Meinung geäußert haben. Ich bin zutiefst dankbar für all die positiven Kommentare. Aber die Menge an Hass, die hereinkommt, ist entsetzlich. Ich habe nur gesagt, dass es eine Möglichkeit gibt, einen Saree zu tragen. Und sieh dir den Scheißsturm an, der sich gebraut hat. Ich bin wirklich amüsiert.

Ich verstehe, warum die Männer mehr Frauen sehen wollen, die den Saree auf trashige Weise tragen. Warum würden sie nicht gerne etwas Haut essen? Und ich verstehe auch, dass die Frauen, die mich schreiend angegriffen haben, wahrscheinlich diejenigen sind, die sich so anziehen.

Ich ziehe mich nicht so an, nicht weil ich es nicht kann, sondern weil meine Würde und Erziehung es mir nicht erlauben, meine Waren auszustellen. Sie sind sowieso nicht zu gewinnen (kein Wortspiel beabsichtigt). Ich habe viel bessere Dinge zur Schau zu stellen als meine Haut. Frauen, die das nicht tun, tun mir leid.

Ich habe es satt, auf Kommentare nach Kommentaren zu antworten. Und ich muss Quora dafür danken, dass sie mir die Macht gegeben hat, das zu tun, was ich jetzt tun werde.

Hier ist ein großes Dankeschön an diejenigen, die diese Antwort unterstützt haben und an diejenigen, die dies nicht getan haben. Ihr Stand sagt viel darüber aus, wer Sie sind. Ich lösche keinen der Kommentare. Bitte zögern Sie nicht, es durchzugehen und zu Ihrem eigenen Urteil zu gelangen. Ich habe versucht, in meinen Antworten so höflich und höflich wie möglich zu bleiben. Aber einige Leute haben alle Grenzen überschritten ... einer von ihnen hat mich sogar gebeten, '

Entferne den Stock von deinem Arsch und entspanne dich

. ' All dies, um eine Meinung zu teilen. Ich kann nur lächeln und Mitleid mit diesen Personen haben.

Wie auch immer, der Kommentarbereich wird JETZT deaktiviert. Die Show ist vorbei, Leute. Danke für die Unterhaltung.



Antwort 3:

Beeindruckend!

Dieser Antwort-Thread ist buchstäblich eine Manifestation aller Hässlichkeit in dieser Welt.

Menschen nehmen die Interpretation von Mode durch andere, beurteilen sie nach ihren eigenen Maßstäben und markieren sie:

A) Nobel, wenn es ihren Sinn für Stil, Bescheidenheit, Erziehung usw. Beruhigt

B) Trashy, wenn es nicht mit ihren moralischen Standards übereinstimmt, Sinn für Mode

Interessant ist, dass es hauptsächlich Frauen sind, die andere Frauen verprügeln, indem sie ein Wort verwenden, das so erniedrigend ist wie "trashig", nur weil OMG ihre Haut sichtbar ist!

Die meisten Menschen wissen nicht, dass Kleidung und Mode stark von der Kultur unserer Gemeinde, unserem finanziellen Hintergrund, den Kreisen, in denen wir uns bewegen, usw. bestimmt werden.

Am Beispiel der traditionellen indischen Kleidung in Tier-1-Städten in Indien und insbesondere in der wirtschaftlich robusten Klasse ist „Designer“ das Schlagwort. Außerdem erhalten Sie auf lokalen Märkten günstigere Exemplare dieser Designerkleidung, um diejenigen zu bedienen, die sich das Original nicht leisten können.

So finden Sie Frauen, die sich für Designerblusen entscheiden, die sich von der einfachen Bluse abheben, da sie Designelemente wie tief geschnittene Rücken, Dori (Schnur, die den Rücken zusammenhält), komplizierte Ausschnitte, trägerlose Bikini-Oberteile haben , Liegestütze usw.

Für den Sari-Stoff tendieren Frauen dazu, sich für die leichteren Stoffe zu entscheiden, die mehr an der Silhouette oder den durchsichtigen Saris haften.

Du bist in Topform? Arbeite daran, Baby!

Und es gibt Designs, die mit dem traditionellen Sari spielen und ihn verwandeln, indem sie ihm neue Kreativität und Fantasie verleihen:

Dann gibt es einige zustandsspezifische Saris wie Kanjeevarams usw., die dazu neigen, viel dickeren Stoff zu haben und sich nicht nahe am Körper wickeln. Sie passen normalerweise zu einfacheren Blusen, da nach meiner persönlichen Erfahrung keine Spaghetti-Bluse das Gewicht dieses dicken Pallu (der Klappe des Sari, die sich um die Brust wickelt) tragen kann. Da sie sperriger sind, könnten einige sie als konservativer betrachten.

Alle schönen Designs und unterschiedliche Interpretationen des gleichen Kleidungsstücks, dh Sari / Lehenga, oder?

Was finde ich edel gegen trashig?

Nobel:

Frauen / Männer nicht nach der Formel „

edel ist umgekehrt proportional zu Quadratzoll sichtbarer Haut

”. Zu wissen, dass unsere Erziehung, unsere Gesellschaft und unser Sinn für Moral unterschiedlich sind und dass wir unsere Standards nicht anderen auferlegen sollten.

Trashy:

Kennzeichnen Sie alles, was Sie nicht verstehen können (da Sie wahrscheinlich in einer anderen Kultur, einem anderen wirtschaftlichen Hintergrund usw. aufgewachsen sind), als trashige und beschämende Frauen / Männer, die sich Freiheiten nehmen und sich auf einzigartige Weise durch ihre Kleidung ausdrücken.

PS

Die ersten 5 Kleider stammen von Manish Malhotra und Sabyasachi. Die 2 weltbekannten Designer der indischen Modebranche, die für ihre herausragende traditionelle Kleidung bekannt sind. Jedes indische Kleid, das Sie in einem Bollywood-Film sehen, besteht zu 99% aus einem von ihnen. Jedes Designerstück von ihnen kostet ein kleines Vermögen. Millionen indischer Frauen (einschließlich Ihrer wirklich) träumen davon, zu heiraten, damit sie bei ihrer Hochzeit eine Sabyasachi-Kreation tragen können.

Bonusbild einer Sabyasachi Braut! Effing sabbernswert!

PPS

Indisches traditionelles Kleidungsstück (Sari) war nur ein Beispiel. Würde ich das trashig nennen?

NEIN! Weil ich nicht daran glaube, andere Frauen ohne Grund niederzureißen. Ihr Körper, ihr Wunsch. Sie müssen entscheiden, wie sie sich gut fühlen. Nicht dein oder mein Geschäft! Und nein, Haut zu zeigen macht dich nicht trashig, deine Handlungen tun es (wie wenn du schlecht über andere sprichst).

Bildquelle: Google

PPPS

Natürlich habe ich einige kluge Münder ausgelöst, die überraschenderweise dieselbe Analogie entwickelten, um gegen meine Antwort zu protestieren: „Wenn Sie im Büro Badebekleidung tragen, ist das trashig“. Jetzt würde Ihnen natürlich niemand empfehlen, Badebekleidung in Ihrer Unternehmenszentrale zu tragen, es sei denn, Sie sind ein Beachwear-Model. Das nennt man sich dem Anlass entsprechend anziehen. Trashy ist immer noch ein zu wertendes und negatives Wort zum Anziehen.

Aber wenn du an einen Strand gehst und jemanden als trashig bezeichnest, weil er einen Bikini trägt und du ein Schwimmkleid / eine Hose / einen Burqini / was auch immer trägst, ist das jetzt aus! Ja, auch wenn alle anderen am Strand auch Schwimmkleidung / Hosen / Burqini / was auch immer tragen. Nur weil Sie in der Mehrheit sind, macht es Sie nicht richtig und andere falsch. Wenn das der Fall wäre, müsste sich die Welt verneigen und alles genau so machen, wie China es sagt (weil, duh, Zahlen)!



Antwort 4:

Danke für die A2A

Dieser ganze Thread besteht aus Bildern mit persönlichem Stil, hauptsächlich Frauen, die kurze Röcke und niedrig geschnittene Sachen tragen, und die Leute sagen, das ist trashig. Aus irgendeinem Grund denken die Leute, Bescheidenheit bedeutet Klasse, was sie nicht tut.

Persönlich finde ich, dass Moral und Werte den Hauptbeitrag zum Unterricht leisten. Sie können eine Stripperin haben, die die netteste Person ist, die Sie jemals getroffen haben, die Menschen hilft und die fürsorglich und mitfühlend ist, bodenständig und insgesamt ein großartiger Mensch, der sich für die Arbeit in G-Strings und Pasteten kleidet, und sie wird als trashig angesehen, auch wenn sie eine erstaunliche Person ist.

Dann gibt es ein College-Mädchen, sie ist immer bescheiden gekleidet, zeigt nie Dekolleté oder Oberschenkel, sie wird als edel angesehen und wahrscheinlich als „nette junge Dame“ angesehen, aber ihre Persönlichkeit könnte schrecklich sein, sie könnte eingebildet und egozentrisch sein, die Art von Person, die auf sich selbst aufpasst und andere Menschen niederreißt, damit sie sich besser fühlt. Die Gesellschaft wird es immer noch lieben, dass sie ihre Haut nicht zur Schau stellt oder die Sexualität fördert.

Keines der obigen Fotos zeigt Klasse

Klasse ist nichts, was man trägt, es ist auch nicht hautnah, Klasse ist ein Moralkodex tief in bestimmten Menschen, und ich wünschte, mehr Menschen wären aufgeschlossen. Die Menschen sollten aufhören, andere danach zu beurteilen, wie sie sich kleiden und nur danach, wie sie sich verhalten.



Antwort 5:

Diese Antwort ist sehr unbeschwert. Es ist mir egal, ob ich Vergleiche aus sehr unterschiedlichen Epochen angezeigt habe. Das ist mir schon bewusst. Ihr müsst nicht die ganze Zeit darauf hinweisen. Und unsere Entscheidungen könnten in jeder Hinsicht subjektiv sein. Lassen Sie sich also nicht zu sehr von dieser einfachen, unbeschwerten Antwort aufregen. Ich bin müde von Leuten, die sich aufregen, als hätte ich euch etwas sehr Abscheuliches gesagt oder gezeigt. Einer von euch hat sogar unhöfliche Dinge über mich gesagt, obwohl du mich in keiner Weise gekannt hast ...

Basierend auf der Frage habe ich Ihnen Vergleiche gezeigt, die einen starken Unterschied zeigen. Auch hier ist mir die Ära, aus der sie stammen, egal.

Trashy:

Nobel:

Trashy:

(Google hat mir übrigens zuerst das Ergebnis dieses Typen gegeben…)

Nobel;

Trashy:

(Ich habe das vorherige Make-up-Bild entfernt; Sie haben Recht, denke ich, Jude. Aber meiner Meinung nach hatte sie 'zu viel' getan, denke ich. 106 Leute hatten mir bisher allerdings zugestimmt. Aber trotzdem, ich hoffe das ist in Ordnung.)

Nobel:

Trashy;

Nobel:

Sehen Sie den Unterschied? Sie können mit allem wild sein, aber dennoch als "edel" angesehen werden. Aber wenn Sie Dinge zu "zu viel" nehmen, werden Sie immer "trashig" sein.

Edit: * Y'all, danke für die Upvotes! Wenn ich 500 erreiche, gebe ich dir vielleicht mehr trashige / edle Bilder;) *

Edit2: Dang! Wann habe ich 500 Upvotes gekreuzt?

Hier sind einige wie versprochen:

Trashy:

(Meine Güte, sie sieht dümmer aus als einer dieser Kardashianer. Ich verstehe es einfach nicht, warum so sein? Wenn die Leute ihren Körper so sehr zeigen wollen, sollten sie nackt sein.)

Nobel:

(Ich mag transparente Mode nicht besonders. Aber du musst zugeben, dass sie viel edler aussieht. Es gibt einen großen Unterschied zwischen transparent und nackt * rollt mit den Augen *)

Trashy:

(Was zum Teufel ist mit dieser Mutter los? Warum sollte ich mein Kind zum Ziehen bringen wollen?

Objekt

?!)

Nobel:

(Sie sind übrigens als Rosie The Riveter verkleidet, wenn einige von Ihnen es nicht wissen ...

Und ich habe das vorherige Bild entfernt, als einer von Ihnen darauf hinwies, dass zu viel Make-up für ein kleines Kind nicht gut ist, besonders um die Augen herum. Danke, dass du darauf hingewiesen hast.)

Trashy:

(Warum sollte jemand das jemals wollen?)

Nobel:

(Wie machen sie das? Ich will es auch!)

Trashy:

* seufzt *

Nobel:

Trashy:

Nobel:

[Das ist alles für jetzt! ]]

Bleib erstaunlich!

Edit3: EEEEK! Danke für all die positiven Stimmen! Dies ist das erste Mal, dass ich so viele habe!



Antwort 6:

ok wir werden chronologisch vorgehen.

Schauen wir uns zuerst einige Trashy-Bilder an. Obwohl es viele von ihnen geben würde. Aber ich werde Ihnen einige gute zeigen, die jede Menge Müll enthalten werden

Dieser hat buchstäblich jede Menge Müll drin.

Ich würde einfach weiter und weiter machen, aber lassen Sie uns dies hier einfach beenden.

Ok und hier sind einige 'edle' Fotos

Und einige Fotos haben zu viel Klasse



Antwort 7:

Um die Dinge einfach zu halten, werde ich meine Antwort speziell auf weibliche Kleidung beschränken. Nobel für mich ist es, attraktiv und sexy auszusehen und trotzdem würdevoll auszusehen. Trashy geht über Bord, bis zu dem Punkt, an dem Sie so aussehen, als würden Sie sich verzweifelt nach Aufmerksamkeit sehnen. Nobel sieht sexy aber raffiniert aus. Trashy sieht sexy aber billig aus. Manchmal macht ein guter Sinn für Mode und das Wissen, was und was nicht gut aussieht, den Unterschied zwischen edel oder trashig aus. Wieder nur meine Meinung.

Aber trotzdem hast du nach Bildern gefragt, also los geht's.

Roter Teppich Kleidung

  • Nobel
  • Trashy

Clubkleidung

  • Nobel
  • Trashy

Minirock

  • Nobel
  • Trashy

Langer Rock

  • Nobel
  • Trashy

Bloße Bluse

  • Nobel
  • Trashy

Strumpfwaren

Nobel

Trashy

High Heels

  • Nobel
  • Trashy

Badebekleidung

  • Nobel
  • Trashy

Freizeitkleidung

  • Nobel
  • Trashy

Geschäftskleidung

  • Nobel
  • Trashy

Kurze Hose

  • Nobel
  • Trashy

EDIT: Ich wollte nur klarstellen, dass ich in keiner Weise behaupte, dass die oben abgebildeten Frauen an und für sich trashig sind (ich bin tatsächlich ein großer Fan von einigen von ihnen). Wir können sicherlich ein anderes Gespräch darüber führen, was eine Person trashig macht, aber im Moment sollen die Bilder nur einen Vergleich zwischen noblen und trashigen Outfits zeigen. Ich bin sicher, ich kann leicht Bilder von (den meisten) Frauen finden, die vor allem edle Outfits tragen.