Antworten 1:

Beide Wörter haben für die Grammatik fast die gleiche Bedeutung. Der Unterschied liegt jedoch im Kontext, in dem sie am häufigsten verwendet werden.

Stellen Sie sicher, dass mehr Sicherheit als Sicherheit gegeben ist. Wenn jemand etwas Grammatisches sicherstellt, wird dies zu einem sicheren Ereignis.

Zum Beispiel "Ich versichere, dass ich innerhalb der Zeit liefern werde"

Es wäre jedoch vorzuziehen, zu versichern und nicht sicherzustellen, dass das Auftreten von etwas von einigen anderen zu erfüllenden Kriterien abhängt.

Zum Beispiel: "Ich versichere, dass ich mit meinen Leistungen innerhalb der vorgegebenen Zeit fertig bin, wenn meine Mitarbeiter nicht ausrutschen."



Antworten 2:

Versichern Sie sich, dass dies mehr mit Gefühlen zu tun hat. Die durchgeführten Worte oder Handlungen wirken sich nicht direkt auf die Ergebnisse oder das Ergebnis des erwarteten Ereignisses aus.

  • Sie versicherten mir, dass niemand die Besprechung unterbrechen würde. In diesem Satz tun sie nichts, um die Leute daran zu hindern, die Besprechung zu unterbrechen. Sie versuchen nur, mich sicherer zu machen, dass die Besprechung nicht unterbrochen wird. Ich umarme sie um ihr zu versichern, dass alles in Ordnung sein würde. Die Umarmung hat keinen praktischen Nutzen, der Nutzen ist rein emotional / psychisch.

Stellen Sie sicher, dass Sie Maßnahmen ergreifen oder zumindest planen, ein Ergebnis unvermeidlich oder zumindest höchstwahrscheinlich zu machen.

  • Sie haben die Tür verschlossen, um sicherzustellen, dass niemand die Besprechung unterbricht. Hinweis in diesem Fall, dass es sich um eine Aktion handelt, die stattgefunden hat. Ich habe meine Lehrbücher frühzeitig bestellt, um sicherzustellen, dass sie vor Beginn meiner Kurse eintreffen.


Antworten 3:

Der einfachste Weg, den Unterschied zu verstehen, ist:

Zu "versichern" heißt zu sagen und zu "versichern" heißt zu tun.

Wenn Sie jemandem versichern, dass etwas passieren wird („Ich versichere Ihnen, Sir, Ihr Internet wird 100 MBPS erreichen“), geben Sie lediglich an, dass es passieren wird, ohne tatsächlich etwas zu tun, um es geschehen zu lassen. Ihre Versicherung kann auf Tatsachen beruhen, aber Sie geben nur die Tatsachen an und tun nichts weiter.

Wenn Sie sicherstellen, dass etwas passiert, ergreifen Sie Maßnahmen, um dies zu erreichen. Wenn Sie 100 MBPS Internet sicherstellen, bedeutet dies, dass Sie aktiv Schritte unternehmen, um dies in die Realität umzusetzen.