Antworten 1:

Periodische Bewegung ist nur eine Art von Bewegung, bei der sich ein Bewegungszyklus über einen festgelegten Zeitraum wiederholt. Das macht Kreisbewegung zu einer Art periodischer Bewegung. Zum Beispiel durchläuft der Stundenzeiger einer Uhr eine kreisförmige periodische Bewegung, die sich alle 12 Stunden wiederholt. Wenn wir jedoch das Pendel einer Uhr betrachten, erfährt es eine andere Art von Pendelbewegung, die eine sehr gute Annäherung an die sogenannte einfache harmonische Bewegung darstellt. Bei einer Uhr, die einen Quarzkristall verwendet, wird dieser einer anderen Art von periodischer Bewegung unterzogen, da der Kristall ständig vibriert und seine Form ändert.

Beachten Sie, dass es sich um eine periodische Bewegung handelt, die über einen festgelegten Zeitraum wiederholt werden muss. Beispielsweise ist eine unregelmäßige Kreisbewegung keine periodische Bewegung.